Nationalpark Kalkalpen - Unterwegs in der Wildnis

 

Der Nationalpark Kalkalpen im Reichraminger Hintergebirge und Sengsengebirge ist das größte Waldschutzgebiet im Herzen Österreichs. Er schützt großräumige Wildnis über Generationen. An der Wildnis können wir erkennen, wie Natur wirklich ist. Wildnis fordert uns heraus – geistig, emotional und intellektuell. Sie steht für unberührt, unbeeinflusst und ursprünglich.


Begleiten Sie einen Nationalpark Ranger auf einer geführten Tour und spüren Sie einen Hauch von Wildnis. Sie können Gamswild im Morgengrauen beobachten oder die faszinierende Hirschbrunft erleben. Für Abenteuerlustige bieten wir geführte Höhlentouren und Schneeschuhwanderungen an.


Viel Freude beim Wildnis spüren im Nationalpark Kalkalpen wünscht Ihnen
Dr. Erich Mayrhofer
Nationalpark Direktor

 

 

 

Nationalpark Impressionen

Wild und Artenreich

Im Nationalpark Kalkalpen darf Natur Natur sein.
In den natürlichen Wäldern im Nationalpark wachsen Bäume jeder Altersgeneration. Diese wilde Vielfalt ist enorm artenreich. Selten gewordene Pflanzen und Tiere finden hier ideale Lebensräume.
75% der Nationalpark Fläche sind Wildnisbereich - das ist einzigartig in Österreich.

Anbei ein paar Impressionen dieser Artenvielfalt...

 

 

© Franz Sieghartsleitner
© Marek + Neffe
© Erich Mayrhofer
© Jack Wolfskin, Gaudenz/Danuser
© W. Rieder
© Erich Weigand
© Nationalpark Kalkalpen
© Erich Mayrhofer
© Angelika Stückler
© Bundesforste Betrieb NP Kalkalpen
© Iris Egelseer
© Franz Sieghartsleitner
© M. Graf
© Franz Sieghartsleitner
© Roland Mayr
Wetter
Villa Sonnwend National Park Lodge


Nationalpark O.ö. Kalkalpen Service GmbH

Villa Sonnwend
National Park Lodge
Mayrwinkl 80
4575 Roßleithen


Tel. 0043 7562 20 592
Fax 0043 7562 20 614

villa-sonnwend@kalkalpen.at


Villa Sonnwend National Park Lodge