Bärenriedlau - Vom herrschaftlichen Jagdgebiet zur Wildruhezone

Die kulturhistorisch interessante Jagdhütte "Bärenriedlau" wurde bereits zu Beginn des 18. Jahrhunderts errichtet und bot Unterkunft für Viehhirten und Jäger, später auch für Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand. Aufwendig renoviert, dient sie nun als Nationalpark Stützpunkt. Herrliche Panoramablicke ins Windischgarstner Tal und auf die umliegende Bergwelt belohnen für die anspruchsvolle Wanderung. 

 

Inklusivleistungen

  • 1 geführte Nationalpark Rangertour "Bärenriedlau" Tagestour (Gehzeit ca. 5 Stunden, 750 hm)
  • 2 Nächte inklusive Sonnwend Verwöhnpension
  • Nachmittagsjause
  • 1 Willkommensgruß 
  • Entspannung in der Wohlfühloase mit Sauna, Ruheraum und Infrarotkabine
  • 3 Tage Pyhrn-Priel AktivCard, das Gratis Ticket für geführte Nationalpark Touren, Nationalpark Besucherzentren, Bergbahnen, Freibäder uvm.

Pauschalpreis pro Person

im Doppelzimmer Klassik/Maisonette € 186,-

Verlängerungsnacht € 90,- pro Person und Nacht

Aufpreis Zimmer Bergblick € 5,- pro Person und Nacht

Einzelzimmerzuschlag € 10,- pro Nacht

 

Hotline für Anfragen&Buchungen +43 7562 20592

unverbindliche Anfrage

 

Es gelten die Allgemeinen Stornobedingungen.